"Here is my secret. It is very simple: It is only with the heart that one can see rightly; what is essential is invisible to the eye.."- Antoine de Saint Exupéry

Posts tagged “Clueso

Clueso – Zu schnell vorbei / Over too soon

“I could hardly start,
Days stuck on me.
I come back
Now it’s the other way round.
Spread the sand in my shoes
In my room.
What can I do,
The memories always come for me,
Can’t resist.
I wanna get what feels good,
And that for ever.
Over too soon.
Tell me how fast
The time passed again?
I enjoy the moment.
Over too soon.
How quickly it happens
It’s impossible.
Over too soon!
I break away,
Here it looks the same way as yesterday.
I’ve got to ge away from here
I leave nothing behind.
I wanna experience more than
Only recalling.
I’ve seen enough
Who dreams is sleeping.
Today for it only counts for me
If something new is generated.
I wanna get what feels good,
And that for ever.
It’s madness,
‘Cos I can’t tell
How everthing runs faster
Nothing stops these lines.
Wanna have no doubt.
Draw thousands of comparisons.
When war the best time
Too much that remains forgotten.
I hardly dare closing my eyes,
Don’t wanna miss something in future
Wanna remain wakefully and enjoy
Don’t  wanna  think of tomorrow anymore
Live every moment,
Today is the day we’re gonna talk about later.”

——————————————————————-

Translation: memyselfandela, 2012


Video

Zu schnell vorbei – Clueso

“Ich kam kaum los,
Die Tage hingen an mir.
Ich komm zurück
Jetzt ist es umgekehrt.
Verteil den Sand aus meinen Schuh´n
In meinem Zimmer.
Was mach ich bloß,
Die Erinnerung kommt immer um mich abzuhol´n,
Kann mich nicht wehr´n.
Ich will haben was sich gut anfühlt,
Und zwar für immer.

Zu schnell vorbei.
Sag mal wie schnell verging
Schon wieder die Zeit?
Ich genieß den Moment.
Zu schnell vorbei.
Wie schnell es geht,
kann doch nicht sein.
Zu schnell vorbei!

Ich reiß mich los,
Hier siehts wie gestern aus.
Ich muss hier weg
Ich lass nichts hinter mir.
Ich will mehr erleben als
Mich nur erinnern.
Ich hab genug geseh´n
Wer träumt der schläft.
Heute zählt für mich nur
Wenn was neues entsteht.
Ich will haben was sich gut anfühlt
Und zwar für immer.

Zu schnell vorbei.
Sag mal wie schnell verging
Schon wieder die Zeit?
Ich genieß den Moment.
Zu schnell vorbei.
Wie schnell es geht,
kann doch nicht sein.
Zu schnell vorbei!

Es ist ein Irrsinn,
Weil ich nicht beschreiben kann
Wie alles schneller läuft,
Nichts hält diesen Streifen an.
Will keine Zweifel haben.
Stell tausend Vergleiche an.
Wann war wohl die schönste Zeit,
Zu viel das vergessen bleibt.
Ich trau mich kaum die Augen zu schließen,
Will in Zukunft nichts verpassen
Wachsam bleiben und genießen.
Nicht mehr an morgen denken
Jeden Moment erleben,
Heute ist der Tag von dem wir später reden.

Zu schnell vorbei.
Sag mal wie schnell verging
Schon wieder die Zeit?
Ich genieß den Moment.
Zu schnell vorbei.
Wie schnell es geht,
kann doch nicht sein.
Zu schnell vorbei!”